Finde uns2
Neues Logo 2018

Vorsicht Schadstoffe!

Wir alle kennen das doch, dieses Spiel mit dem Wischer und den Katzen. Die schönsten Muster entstehen auf den Fliesen mit Tapsen von den Pfoten.
Aber hier können die Gefahren lauern. Durchs Nasse laufen, sich hinsetzten und die Pfoten lecken. So kann das Wischwasser aufgenommen werden. Wenn man jetzt mit scharfen Reinigern arbeitet, kann es für die Tiere gefährlich werden. Zum Glück gibt es hier viele Alternativen, welche sowohl gut reinigen, gut riechen und doch für die Tiere ungefährlich sind.

Kleine Katzen probieren viel aus, tapsen hier hin, gehen dort hin und probieren alles auch mal aus.
Darum immer auch Vorsicht walten lassen, wenn es einen Putzschrank gibt.